Exhibitionist vor Krefelder Spielplatz – Zeugen gesucht

polizei_symbolbild_2
polizei_symbolbild_2

Am Montag (17. Mai 2021) zeigte sich ein Mann vor einem Spielplatz an der Breslauer Straße in schamverletzender Weise. Die Ansprache einer Zeugin ignorierte er.

Gegen 9:30 Uhr entdeckte eine Zeugin den Mann gegenüber des Spielplatzes. Er stand in einem Gebüsch und zeigte sich in schamverletzender Weise.

Sie sprach ihn an und fragte, ob er sich nicht schäme.

Weil der Mann dies ignorierte, ging die Zeugin sofort nach Hause und kontaktierte die Polizei.

Eine erste Fahndung in der direkten Umgebung blieb erfolglos. Der Mann ist 40 bis 50 Jahre alt, etwa 1,70 Meter groß und hat grau-braune Haare.

Er trug einen dunklen Trainingsanzug und eine kleine Tasche über der Schulter.

Für Hinweise wenden Sie sich bitte telefonisch an die 02151 6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Email
Print

Das könnte euch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.