„Die Bachelorette“ – „Es reißt mich nicht vom Fischbrötchen!“

Bachelorette Maxime Foto: TVNOW
Bachelorette Maxime Foto: TVNOW

Die neue Staffel „Die Bachelorette“ ist am Start! Wie es die Fans des klassischen Trash TV schon gewohnt sind, hieß es in der ersten Folge einmal mehr „Hallo!“, „Wow!“ und „Geh doch schonmal rein, was trinken!“.

Erstaunlicherweise ergibt sich im Zusammenhang mit der lieben Maxime eher wenig „Lästerbedarf“. Stattdessen haben wir Lust, mit ihr einfach mal einen Kaffee trinken zu gehen. Vielen Zuschauern scheint sie wohl „zu nett“ zu sein. Hallo? Immerhin ist man aus vergangenen Staffeln, unter anderem mit „dem Mann Aurelio“ Drama gewohnt.

Gustav ist weniger begeistert

Ein (Ex-) Rosenanwärter, der Maxime flirttechnisch nicht viel abgewinnen konnte, ist Gustav. Versuchte er sich zunächst noch zitternd an Seifenblasen, unterhielt er sich drinnen lautstark und gröhlend mit seinen Buddies, um dann festzustellen, dass die Bachelorette ihn „nicht vom Fischbrötchen“ reißt.

Das Ganze sei für ihn wie „ein Marmeladenbrot ohne Butter“. (Fazit: „Schmeckt nicht so geil.“) Maxime schien wohl ähnlicher Meinung zu sein. Sie kickte ihn in der ersten Runde raus. Eines muss man Gustav denn jedoch lassen: er hat sich aus der Masse abhoben. Wäre er weitergekommen, wäre er auch derjenige gewesen, an den man sich erinnert hätte.

Nun heißt es die kommenden Wochen wohl erstmal weiter „Der mit den Locken!“, „Der, der so grinst.“ und „Der, der damals die erste Rose bekommen hat.“

Was hält das Netz von der neuen Bachelorette?

Wie so oft ist das Netz auch in diesem Jahr zwiegespalten.

Die Ex von David Friedrich, der damals die Bachelorette Staffel mit Jessica Paszka gewann, die vorher bei Christian Tews mit am Start war und nun mit dem Zweitplatzierten ihrer Staffel, der wiederrum kurzzeitig mit Yeliz Koc, die um das Herz von Daniel kämpfte, durchs Leben ging, ein Baby bekommen hat, kommt nicht bei allen gut an. Puh.

Manchen ist sie zu langweilig, manchen zu nett und manchen zu albern. Doch nicht jeder mag sein Marmeladenbrot eben mit Butter.

Fest steht: für die Zuschauer:innen wird es in den kommenden Wochen nicht langweilig werden. Maxime, wir lieben dein Grinsen jetzt schon!

Liebst,

Conny

Alle Infos zu „Die Bachelorette“ findet ihr auf tvnow.de!

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Email
Print

Das könnte euch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.