Let’s Dance startet in die nächste Runde

Let´s Dance 2021/ Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius
Let´s Dance 2021/ Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Meine Augenringe heute Morgen haben einen einfachen Grund: ich habe gestern bei Let’s Dance Sitzfleisch bewiesen.

Gestern startete die nächste Staffel, unter anderem mit Mickie Krause, Nicolas Puschmann und Jan Hofer. Spannend dürfte das Ganze – trotz der teilweise wirklich nervigen Werbeunterbrechungen – durchaus werden. Vor allem deswegen, weil die Charaktere dieses Mal besonders verschieden sind.

„Bruder, ich küsse dein Herz!“ (Senna)

Zugegeben: Senna, Ex Monrose Sternchen, polarisiert. Manche lieben sie, manche können eher weniger mit der Frankfurterin anfangen. Ich für meinen Teil war gestern wirklich positiv überrascht. Dennoch musste gerade sie social media technisch viel einstecken. Vor allem ihr Urlaub zu Corona Zeiten stieß vielen unangenehm auf. Schon im Vorfeld forderten einige, sie solle aus der Show ausgeschlossen werden. Gestern machte es den Anschein, als sei sie mit die Einzige, die Llambi in den kommenden Wochen Paroli bieten würde. Abwarten.

Die Überraschung des Abends kam sicherlich von Fußballer Rúrik Gíslason. Der Sportler sicherte sich nicht nur das Wildcard Ticket für die nächste Show, und kann so kommende Woche nicht rausfliegen, sondern auch einige Herzen der Zuschauer/-innen.

Sängerin Ilse DeLange überraschte mit einer unglaublich offenen, liebenswerten Art, Kai Ebel hofft auf buntere Outfits in den kommenden Wochen und Valentina Pahde legt gesunden Ehrgeiz an den Tag. Mickie Krause wünscht sich, beim Discofox Marathon zu seinen eigenen Songs zu tanzen. Damit das gelingt, muss er jedoch noch ein wenig an seinen Skills arbeiten.

Massimo Sinato ist in dieser Staffel nicht dabei

Massimo Sinato ist in der aktuellen Staffel Let’s Dance nicht dabei. Denn: er wird Papa und möchte für die Familie da sein. Einen kleinen Gastauftritt gab es gestern dennoch. Zusammen mit Lili Paul-Roncalli fegte er mit einem Tango übers Parkett.

Fazit: Let’s Dance wie es leibt und lebt. Leider ohne Zuschauer. Aber von Comedy bis „Golden Ager“ ist hier alles vertreten.

Danke für ein wenig Normalität.

Liebst,

Conny

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Email
Print

Das könnte euch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.