CARAVAN SALON 2023: Freizeitmobilität begeistert!

von | Aug 30, 2023

caravan_salon_2023

caravan_salon_2023/ Foto: niveau-klatsch

niveau-texter

Der CARAVAN SALON in Düsseldorf zeigt erneut, dass hier das Zentrum der Caravaningwelt pulsiert. Die Messe Düsseldorf zieht nach der Hälfte der weltweit größten Messe für mobile Freizeit ein überaus zufriedenes Zwischenfazit. „Trotz schwieriger Rahmenbedingungen ist das Interesse an Freizeitfahrzeugen, Zubehör und Reisezielen immens.

Die Menschen besuchen den CARAVAN SALON, weil sie hier eine unvergleichliche Vielfalt an Fahrzeugen und Produkten jeder Preisklasse finden können, um diese miteinander zu vergleichen und auch zu kaufen.

Mit über 150.000 Besuchern haben wir im Vergleich zum Vorjahr erneut eine signifikante Steigerung erfahren und freuen uns sehr über diesen positiven Verlauf der Messe“, so Director Stefan Koschke.

Besonders erfreulich sei, dass vermehrt Fachleute und Experten aus Asien, Australien oder den USA nach Düsseldorf gekommen seien, um sich über die Neuheiten und Innovationen der Branche zu informieren. Zudem sei ein ausgesprochen hohes Interesse der Medien festzustellen.

Bildgalerie der Caravan Salon 2023

no images were found

Für das kommende CARAVAN SALON Wochenende rechnet die Messe Düsseldorf mit einem großen Besucheransturm. Stefan Koschke: „Wir appellieren an die Anreisenden, insbesondere am sehr besucherstarken Samstag, die öffentlichen Verkehrsmittel zur Fahrt zum Messegelände zu nutzen. Alternativ können Sie, wenn Sie die Möglichkeit haben, auf den Sonntag ausweichen. Dieser Besuchstag verspricht entspanntere Gespräche mit den Herstellern und Händlern.“

CIVD-Geschäftsführer Daniel Onggowinarso zur Halbzeit der Messe

„Einmal mehr beweist der CARAVAN SALON seine außergewöhnliche Bedeutung als Leitmesse, denn die zehn Messetage in Düsseldorf sind ein Gradmesser für das Caravaning-Jahr und zeigen, wohin die Reise für unsere Branche geht. Daher stimmen uns die guten Besucherergebnisse der ersten Tage sehr optimistisch und wecken Vorfreude auf die zweite Messehälfte. Man spürt in den Hallen, dass die Menschen jetzt mehr denn je Sehnsucht nach Freiheit, Flexibilität und Natur haben. Caravans und Reisemobile verkörpern und kombinieren diese Elemente wie keine andere Urlaubsform. Das beschert den Ausstellern viel Zulauf und großes Interesse an der riesigen Produktauswahl. Auch die mediale Aufmerksamkeit ist enorm groß und spiegelt die wachsende Bedeutung unserer Urlaubsform und der Caravaningbranche wider, von der sich auch immer mehr politische Entscheider hier vor Ort ein Bild machen“, berichtet CIVD-Geschäftsführer Daniel Onggowinarso.

Travel & Nature CONNECTED sorgt für Abwechslung

Das Rahmenprogramm und die Sondershows, die perfekt auf die Wünsche und Interessen der mobilen Freizeit abgestimmt sind, begeistern das Publikum. Für Einsteiger und Neulinge ist die StarterWelt die ideale Anlaufstelle, um sich über die verschiedenen Themen des Caravanings beraten zu lassen. Die Sondershow Selbstausbau ist ebenfalls sehr beliebt und setzt die aktuellen Trends Vanlife und Do-it-yourself gekonnt in Szene. In Halle 3 sorgt das Programm auf der Bühne „Travel & Nature CONNECTED“ mit einem unterhaltsamen Mix aus Präsentationen rund um Destinationen, Equipment und Freizeitaktivitäten für Abwechslung.

Bis wann kann die CARAVAN SALON 2024 besucht werden

Noch bis zum 3. September präsentieren auf dem CARAVAN SALON DÜSSELDORF über 750 Aussteller aus 37 Ländern in 16 Hallen und auf dem Freigelände Freizeit-Fahrzeuge, Ausrüstung und Zubehör für jeden Geschmack und jedes Budget. Das Angebot reicht von Reisemobilen, Caravans und Campervans über Fahrzeugtechnik, Komponenten und Ausbauteile bis hin zu Zelten, Mobilheimen, Campingzubehör & Equipment, Outdoorbekleidung und -ausrüstung sowie Tourismus-Destinationen und Naturregionen, Camping- und Stellplätzen.