“Beauty & The Nerd” geht am 5. August in die dritte Runde – erste Zitate der Teilnehmer:innen

Startklar für die dritte Staffel #BeautyNerd: Leonard, Luca, Jeremy, Teresa, Volker, Cao, Markus und Christian
Startklar für die dritte Staffel #BeautyNerd: Leonard, Luca, Jeremy, Teresa, Volker, Cao, Markus und Christian © ProSieben/Benjamin Kis

Ab August heißt es wieder: Sommer genießen, in kurzen Hosen auf der Couch sitzen und „Beauty & The Nerd“ gucken!

Die dritte Staffel der erfolgreichen Realityshow steht in den Startlöchern. Gedreht wird in einer Traumvilla auf Zypern. Acht zurückhaltende Einzelgänger:innen treffen auf acht selbstbewusste Schönheiten.

Womöglich wird sich hier nicht die große Liebe entwickeln – doch darauf ist die Sendung auch sicherlich nicht ausgelegt. Vielmehr geht es darum, einen Blick über den Tellerrand zu wagen. Oder – wie ein Teilnehmer schon verlauten ließ: „”Beautys kenne ich bisher nur von den Postern an der Wand in meinem Zimmer.”

50.000 Euro Preisgeld für den ersten Platz

Die Teilnehmer:innen von „Beauty & The Nerd“ können eine stolze Summe von 50.000 Euro Preisgeld gewinnen. Wer genau das jedoch schaffen möchte, muss als Team zusammenwachsen und gemeinsam verrückte Challenges unter der Sonne des Mittelmeers bestreiten.

Wie auch in den vorherigen Staffeln dürfte es auch dieses Mal wieder besonders viel Spaß machen, zuzusehen, wie die krassesten Gegensätze aufeinanderprallen. Vielleicht entwickelt sich ja auch das ein oder andere Dreamteam?

Am Ende jeder Folge muss ein #BeautyNerd-Paar die Villa verlassen.

#BeautyNerd exklusiv schon vorab sehen

Für alle “Beauty & The Nerd”-Fans, die nach der TV-Ausstrahlung direkt weiterschauen wollen, ist bereits im Anschluss an jede Folge #BeautyNerd 2021 die jeweils nächste Sendung als exklusive Preview bei Joyn PLUS+ verfügbar.

Und wer ist dieses Mal dabei?

Leonard (25), Zahlen-Jongleur aus Mainz: “Mit höherer Mathematik kenne ich mich aus, mit Frauen hingegen gar nicht.”

Luca (21), Zocker aus Overath: “Meine Haare sind zwar bunt, doch auf Beautys wirke ich farblos.”

Jeremy (18), Nerd-Nesthäkchen aus Gingen an der Fils: “Stundenlange Klamottensuche gibt es bei mir nicht. Kleidung ist einfach dazu da, damit einem warm ist und nicht zu kalt.”

Teresa (27), Game-Testerin aus Würzburg: “Ich liebe es zu singen – am liebsten auf Elbisch!”

Volker (27), Anime-Fan aus Rottendorf: “Beautys kenne ich bisher nur von den Postern an der Wand in meinem Zimmer.”

Cao (22), Cosplayer aus Sigmaringen: “Als Cosplayer bin ich vielleicht unschlagbar was Styling betrifft, aber privat bin ich da eine komplette Niete.”

Markus (23), Sportstudent und Magic-Karten-Sammler aus Kiel: “Klar kann ich mir ein Umstyling gut vorstellen – solange die Haare lang bleiben dürfen!”

Christian (31), Softwareentwickler aus Augsburg: “Ich spreche fünf Programmiersprachen, aber bei Beautys finde ich keine Worte.”

Produziert wird “Beauty & The Nerd” von Endemol Shine Germany im Auftrag von ProSieben.

Liebst,

Conny

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Email
Print

Das könnte euch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.