Heute startet die Sat.1 Waldwoche

Waldwoche bei SAT 1/ © SAT.1Steffen Z. Wolff
Waldwoche bei SAT 1/ © SAT.1Steffen Z. Wolff

Hallo, ihr Lieben!

In unserem Interview mit dem lieben Julian F. M. Stoeckel haben wir bereits ein wenig über die Sat.1 Waldwoche gesprochen.

Nun ist es soweit! Jeder, der möchte, kann die große Baumpflanzaktion des Senders unterstützen. Nicht für umme, aber für wenig Geld. Denn: schon für einen Euro wird ein Baum gepflanzt! By the way: Das ist günstiger als ne Kugel Eis hier um die Ecke!

Die Sat.1 Waldwoche geht vom 15.03.2021 bis zum 19.03.2021

Damit das Ganze nicht zu langweilig wird, erhält Moderator Luke Mockridge Unterstützung von vielen Promis. Heute sind unter anderem der bereits erwähnte Julian F. M. Stoeckel, aber auch Janine Pink, Thorsten Legat und Clueso mit am Start.

Bisher (Stand: 15.03.2021 um 19:30 Uhr) wurden mit der Aktion schon mehr als 340.000 Bäume gespendet. Diese werden dann auf der mexikanischen Halbinsel Yucatán gepflanzt. Ein großzügiger Spender hat besonders reingehauen. “Ingmar B.” hat mal eben 50.000 Bäumchen springen lassen.

Luke, die Umwelt und ich – nur ein kleiner Teil der Sat.1 Waldwoche

Die Zeit zwischen dem 15.03.2021 und dem 19.03.2021 wird – zumindest für den durchschnittlichen Sat.1 Zuschauer – vergleichsweise grün. Denn: unter anderem geht es um Aufklärung, Unterhaltung und das gute Gefühl, dass sich beides miteinander kombinieren lässt. Auf den Seiten zur Waldrekord Woche gibt es zudem noch einige wichtige Infos rund um das Thema Umwelschutz.

Wer sich auf der Suche nach einer etwas zukunftsorientierteren Show als dem Bachelor befindet, dürfte sie gefunden haben.

Liebst,

Conny

 

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Email
Print

Das könnte euch interessieren

Eine Antwort

  1. Warum werden die Bäume in Mexico gepflanzt?
    In Deutschland und Europa gibt es soviel toten Wald.
    Könnten die Bäume auch bei uns gepflanzt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.