Area 53 Festival im österreichischen Leoben findet sicher von 16.-17.7. 21 statt

Area 53 Festival im österreichischen Leoben findet sicher von 16.-17.7. statt
Area 53 Festival im österreichischen Leoben findet sicher von 16.-17.7. statt

Metal-Fans dürfen sich nun tatsächlich sicher auf so etwas wie einen Festival-Sommer 2021 freuen: das Area 53 Festival in Leoben ist das erste seiner Art, das Mitte Juli sicher seine Tore öffnen darf.

Nach fast zwei Jahren pandemiebedingter Stille wird das Städtchen in der Steiermark von Freitag, 16.7. bis Samstag 17.7., wieder Festival-Pilger empfangen und das so fern gewordene Bild von ausgelassenen Menschen mit Campinggepäck, Grillausrüstung und Dosenbier bieten.

Und dem noch nicht genug: Für den Donnerstag, 15.7. ist nun noch ein Warm Up-Tag bestätigt. Festivalticket-Besitzer haben dazu automatisch Zutritt, es gibt ab heute jedoch auch separat Tickets dafür zu kaufen.  

Einlass wird ab 15 Uhr sein. Als Headliner für den Warm Up-Tag sind MONO INC bestätigt, dazu treten die KISS Forever Tribute-Band, AprilArt und Feinstaub auf.

Ab Freitag geht es namensgewaltig weiter: Eisbrecher, Epica, Subway To Sally, Hämatom, Epica, J.B.O. Kissin´ Dynamite oder Insomnium sind nur einige der bestätigten Acts.

„Wunder geschehen! Wir können 2021 stattfinden, zwar in einem etwas veränderten Format, mit 2 kompletten Show Tagen (Freitag 16.07.2021 und Samstag 17.07.2021) und 20 Acts, einem Anreise- und Warm Up Tag am Donnerstag, den 15.07.2021 und allem, was zu einem Festival gehört“, heißt es von Seiten des Veranstalters. „Am Anreisetag gibt es eine Party in der Tenne, dem Venue auf dem Festivalgelände. 

Laute Musik, Party und endlich wieder raus mit Freunden treffen und ein Open Air genießen. Wir haben alles dafür getan, dass Ihr Euch wohl fühlen könnt und ein schönes Wochenende bei uns in der Steiermark verbringen könnt.“

Neben dem fast dreitägigen Open Air hat die Steiermark rund um Leoben, das nach Graz die zweitgrößte Stadt des Bundeslandes ist, jede Menge touristischen Mehrwert und eignet sich perfekt, um ein paar Tage an den Festivalbesuch dranzuhängen. Für das Open Air selbst wurde ein alle aktuellen Auflagen berücksichtigendes Konzept entwickelt.

Wer aufs Gelände will, muss eines der drei „Gs“ erfüllen – geimpft, getestet, genesen. Tests sind wie mittlerweile gewohnt maximal 48 Stunden im Vorfeld machbar und am Einlass vorzuzeigen.

„Bitte stellt sicher, dass Ihr Eure Nachweise bei Anreise am Start habt um einen reibungslosen Ablauf des Events sicherzustellen“, lautet die Bitte des Veranstalters. 

Tickets gibt es unter: https://www.bandmeetsband.at/ticket-shop/  / oeticket.com / https://www.metaltix.com/area-53-festival-tickets-5423.html 

Weitere Infos, auch zu den geltenden Hygieneregeln vor Ort, gibt es hier:  www.area53festival.at / Instagram: @area53festival / https://www.facebook.com/Area53Festival/  

Quelle: Rosenheim Rocks
Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Email
Print

Das könnte euch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.