Måneskin mit drei Songs in den Offiziellen Deutschen Singlecharts vertreten

Måneskin mit drei Songs in den Offiziellen Deutschen Singlecharts vertreten
Måneskin mit drei Songs in den Offiziellen Deutschen Singlecharts vertreten/ © Gabriele Giussani

Die Erfolgswelle rund um Måneskin reißt nicht ab! Die italienischen ESC Gewinner sind aktuell mit drei Songs in den Offiziellen Deutschen Singlecharts vertreten.

“I Wanna Be Your Slave” kletterte auf Platz 7, ihr “Beggin'” Cover stieg neu auf Platz 16 ein, während es sich ihr ESC Siegertitel “Zitti e Buoni” auf Platz 23 gemütlich gemacht hat.

In den deutschen Spotify Charts sieht es ähnlich erfolgreich aus. Hier stehen sie mit “I Wanna Be Your Slave” auf Platz 2, mit “Beggin'” auf Platz 3, “Zitti e Buoni” ist aktuell auf Platz 29.

Lust auf Måneskin live? Kein Problem!

Måneskin werden demnächst im Live Stream zu sehen und zu hören sein. Am 16. Juni werden sie um 17 Uhr einen TikTok Livestream aus Berlin spielen.

Das aktuelle Album der Band („Teatro d’ira – Vol. I”) wurde live im Mulino Recording Studio in Acquapendente (Viterbo) aufgenommen und stellt eine Hommage an die analoge Stimmung der 70er-Jahre-Bootlegs dar. Es ist roh, zeitgemäß und mit dem für Måneskin typischen hart und schnell gespielten Stil und Sound versehen.

Es belegte nicht nur Platz 1 der FIMI/Gfk-Album-Charts, sondern schaffte es auch auf Rang 6 der Spotify Top 10 Global Album Debuts.

Der Sieg beim ESC war dementsprechend sicherlich nicht das „Sahnehäubchen“, sondern vielmehr der Startschuss für noch weitreichendere Erfolge!

Liebst,

Conny

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Email
Print

Das könnte euch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.